Südafrika Forum 

Zurück   Südafrika Forum > Südafrika: Reisetipps
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Antwort test
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2008, 15:07   #1
Hopper
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 2
Standard SA im Feb. 09 - Familie mit 2 Kindern

Hallo allerseits
Wir planen unsere erste Reise nach SA für den Februar 09 (3 Wochen). Umgeben von zig Reiseführern, Strassenkarten und Reisekatalogen sehen wir langsam vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr ......
Wie im Titel bereits erwähnt sind wir eine 4-köpfige Familie, die Kinder werden zum Zeitpunkt der Reise 11 bzw. 9 Jahre alt sein.
Unsere Schwerpunkte sollten Tierbeobachtungen, Natur, Strand und auch Zeit sein. Am Angang unserer Planung hatten wir eine Reise praktisch durchs halbe Land im Sinn, merken nun aber mehr und mehr dass das wohl kaum Sinn macht. Sind nun beim Western Cape und Kapstadt angekommen.
Wir würden gerne 2 Nächte in einem Game Reserve mit Safari machen. Aber auch Tierparks auf eigene Faust. Wir würden neben der big 5 gerne Giraffen, Krokodile, Affen, Wasserfälle und auch schöne Strände sehen . Kann man irgendwo an der Gardenroute schnorcheln? Man hört von Wasser viel zu kalt bis zu kein Problem so ziemlich alles ...... Auch Wanderungen wären interessant, halt von den Distanzen her auf die Kinder abgestimmt.

Wäre mega dankbar um Tipps, evtl. sogar Geheimtipps von Euch Profis.
Nathalie

Geändert von Hopper (24.03.2008 um 15:24 Uhr).
Hopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 15:59   #2
Michaels Traum
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 216
Standard

Hallo Hopper,
zunächst einmal empfehle ,ich die Bordbeiträge mal in Ruhe zu sichten.Hier gibt es bereits viele, gute Tips.Ich betrachte mich (noch) nicht als SA Experte, da gibt es hier andere mit mehr Erfahrung, dennoch würde ich raten,nicht zuviel auf einmal in einen SA - Urlaub reinpacken.
Game Reserve werden dir andere etwas zu sagen können. Aber es führt eigentlich kein Weg an den Addo Elephant Park vorbei, wie der Name schon sagt, es gibt dort viele Elefanten, aber nicht nur Elefanten..bei ein paar Schakale werden dir auch begegnen.Addo eignet sich gut für Familien die etwas auf eigene Faust unternehmen wollen, ziemlich übersichtlich.
Affen werden Euch auf euerer Tour nicht nur in Parks begegnen.Es ist gar nicht so selten, das dir eine Horde Paviane über den Weg läuft...,ich würde die aber nicht als besonders putzig und zutraulich bezeichnen...die sind dreist und verstehen keinen Spaß, also Fenster zu...
PS: die Big 5 zu sehen, ist gar nicht so selbstverständlich,Leoparden sind nicht unbedingt fotogen..
wünsche euch einen spannenden, und erholsamen Urlaub.
Michaels Traum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 20:27   #3
Hopper
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 2
Standard

Hallo Michaels Traum
Vielen Dank für Deine Antwort. Klar, einige Tips find ich auch in anderen Anfragen, habe auch schon sehr vieles gelesen. Nur grad mit Kindern ist deren Alter relativ massgebend und ich hab vorwiegend Threads für Kleinkinder gefunden .... Tja mal sehen, der Urlaub wird sicher spannend!
Hopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 07:18   #4
cheetah
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 98
Standard mit KIndern in Südafrika

hallo Hopper,

wir reisen seit vielen Jahren mit Kindern nach und durch Südafrika und kommen auch gerade von da zurück.

Eure Kinder haben ein gutes Alter für solch eine Reise und drei Wochen sind eine tolle Zeit. Wir haben durch die Schule leider immer nur zwei Wochen.

Ganz schön ist es unserer Meinung nach im Eastern Cape. Es ist noch nicht so touristisch, es gibt Game Reserves ohne Ende (malariafrei) und phantastische Strände. Entweder Ihr fliegt nach P.E. oder Ihr fahrt mit Unterbrechungen mit dem Auto (am besten 4x4).

Addo Elephant ist zum selber Durchfahren und zum Sehen von riesigen Elefantenherden bestens geeignet.

Ein ausgesprochen schönes, recht neues Game reserve ist Pumba. Wir haben dort aber bisher nur Day Safaris gemacht. Es gbt aber noch viele, viele mehr.

kenton-on-sea hat herrliche Strände.

Ich könnte jetzt seitenweise schreiben, schwärmen, Tipps geben.

Schreibe doch nochmal, was genau Du noch wissen möchtest.

Viel Spaß beim Planen
cheetah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 07:34   #5
cheetah
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 98
Standard mit KIndern in Südafrika

hallo Hopper,

wir reisen seit vielen Jahren mit Kindern nach und durch Südafrika und kommen auch gerade von da zurück.

Eure Kinder haben ein gutes Alter für solch eine Reise und drei Wochen sind eine tolle Zeit. Wir haben durch die Schule leider immer nur zwei Wochen.

Ganz schön ist es unserer Meinung nach im Eastern Cape. Es ist noch nicht so touristisch, es gibt Game Reserves ohne Ende (malariafrei) und phantastische Strände. Entweder Ihr fliegt nach P.E. oder Ihr fahrt mit Unterbrechungen mit dem Auto (am besten 4x4).

Addo Elephant ist zum selber Durchfahren und zum Sehen von riesigen Elefantenherden bestens geeignet.

Ein ausgesprochen schönes, recht neues Game reserve ist Pumba. Wir haben dort aber bisher nur Day Safaris gemacht. Es gbt aber noch viele, viele mehr.

kenton-on-sea hat herrliche Strände.

Ich könnte jetzt seitenweise schreiben, schwärmen, Tipps geben.

Schreibe doch nochmal, was genau Du noch wissen möchtest.

Viel Spaß beim Planen
cheetah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 15:25   #6
SLK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2007
Beiträge: 39
Lächeln

Hallo,
wir waren gerade für zwei Wochen in Südafrika - unser Sohn ist 13Jahre alt.
Wir hatten 4Übernachtungen in Kapstadt (Kaphalbinsel m. Boulders Beach, Tafelberg, V+A Waterfront m. Bootsfahrt u. Aquarium-Besuch, Weinanbaugebiete=nicht umbedingt für Kinder geeignet / alles andere war super!). Danach hatten wir zwei Übernachtungen in Oudtshoorn (Cango Wildlife Ranch, Cango Caves, Straußenfarm). Nächste Station war Plettenberg Bay mit 4Übernachtungen (Monkeyland, Birds of Eden, Knysna Elephant Park, Canoping im Tsistikamma, Bootsfahrt Storms River Mouth, Bootsfahrt m. Strand Keerboumsriver, Wildkatzenreservat). Letzte Station war dann mit 3Übernachtungen das Amakhala Reserve hinter Port Elizabeth.
Die ganzen Ausflüge kann ich mit Kindern empfehlen - auch wenn viele der Meinung sind, dass es sich bei den Tierparks oft nur um eine Art Zoo handelt.
Stimmt auch irgendwie - trotzdem war es ein Erlebnis!
SLK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 18:04   #7
Michaels Traum
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 216
Standard

Hallo cheetah,

ich lese hier immer etwas von kenton-on-sea-, frage mich inzwischen wo das denn nun wirklich liegt?? ich kenne nur ein Brenton-on-sea, ganz in der Nähe von Knysa, habe damals in Blockhütten gewohnt...ist es das oder wo finde
ich kenton-on-sea?
Michaels Traum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 02:38   #8
consul
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2008
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von Michaels Traum Beitrag anzeigen
Hallo cheetah,

ich lese hier immer etwas von kenton-on-sea-, frage mich inzwischen wo das denn nun wirklich liegt?? ich kenne nur ein Brenton-on-sea, ganz in der Nähe von Knysa, habe damals in Blockhütten gewohnt...ist es das oder wo finde
ich kenton-on-sea?
Nördlich von PE:

http://www.suedafrika.net/Garden/kenton.htm

Grüsse
consul
consul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 12:11   #9
Michaels Traum
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 216
Standard

Vielen Dank Consul,...jetzt weiß ich endlich wo kenton-on-sea ist...das ist ja wirklich sehr schön dort..werde es speichern...
Grüße
Michaels Traum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 13:38   #10
cheetah
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 98
Standard Kenton-on-sea

Nun weißt Du ja schon, wo es ist.

Wir waren mittlerweile 3x dort. Bisher ist es eher ein Urlaubsort für die Südafrikaner, nicht viel los (hoffe sehr, es bleibt noch eine Weile so).

cheetah
cheetah ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort test


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.